Feb 282013
 

Maria SchlüterKontakt m.schlueter[at]instytut.net

 

Projekte
Achtung Dorfreporter!
Silberhochzeit – Srebrne gody
Von der Revolution zum Regieren

 

Maria Elisabeth Schlüter ist Historikerin und Ethnologin und seit 2011 im Institut für angewandte Geschichte e.V. aktiv. Ihre Schwerpunkte sind Biographieforschung, ethnologische Stadtforschung und DDR-Geschichte. Von 2012 bis 2014 war sie Vorsitzende des Vereins. Sie leitete den Schüler-Workshop „Achtung Dorfreporter – Geschichte selbstgemacht!“ und ist Autorin der Publikation „Silberhochzeit – Srebrne gody“. Seit 2018 ist sie gemeinsam mit Fanny Heidenreich Projektleiterin der Interviewreihe „Von der Revolution zum Regieren“.

Print Friendly, PDF & Email