Feb 282013
 

jhKontakt j.huebner[at]instytut.net

Jakob Hübner studiert den Masterstudiengang „Europäische Kulturgeschichte“ an der Europa-Universität Viadrina in Frankfurt (Oder). Zu seinen wissenschaftlichen Interessenfeldern gehören Fragestellungen der deutsch-jüdischen, sowie der deutsch-polnischen Geschichte des 19. und der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts. Dem Institut für angewandte Geschichte gehört er seit Herbst 2012 an, im Vorstand des Vereins war er von 2013 bis 2014 tätig.

Print Friendly