2010-2016

Europäischer Austausch zum Kulturerbe

Europäischer Austausch zum Kulturerbe

2013-2015

Über zwei Jahre war das Institut Teil der Grundtvig-Lernpartnerschaft “Kultur ohne Grenzen. Kulturelles Erbe im multikulturellen Umfeld“ mit drei Partnerorganisationen aus Polen, Belgien und der Türkei. Im Vordergrund des Projektes standen die Themen Kulturelles Erbe …

»» Europäischer Austausch zum Kulturerbe

Geschichtswerkstatt Europa

Förderprogramm

Die Geschichtswerkstatt Europa ist ein Förderprogramm der Stiftung EVZ, das seit 2008 vom Institut für angewandte Geschichte organisiert und weiterentwickelt wird. In drei thematisch ausgerichteten Jahrgängen…

»» Geschichtswerkstatt Europa

EASTERN ALLSTARS

Eastern Allstars – Great Footballers between the Baltic and the Black Sea

events, exhibition & card set

A project inspired bz the EURO 2012 in Poland and Ukraine. An unbelievable team of great footballers from 100 years of football history between the Baltic and the Black Sea…

Projekt z okazji EURO 2012 w Polsce i na Ukrainie. Wspaniały zespół wybitnych piłkarzy z okresu 100 lat futbolu…

»» EASTERN ALLSTARS

Untitled-en

Historia dla wszystkich!

Broszurka oraz plan miasta o historii Słubic i Frankfurtu nad Odrą

około 25 frankfurckich i słubickich muezów, stowarzyszeń historycznych i inicjatyw spotkało się, aby wspólnie przy pomocy broszury i planu miasta zaprezentować swoją ofertę. Zawarte są w niej także dotychczas mało znane oferty, jak spacery po mieście, projekty ze świadkami historii i…

»» Untitled-en

Wojna, szkoła, wymiana

Warsztaty dla nauczycieli polsko-niemieckich wymian młodzieży
4.-8.7.2011 | Lublin

Polsko-Niemiecka Współpraca Młodzieży zaprasza nauczycieli z Niemiec i Polski na szkolenie ciekawych metod międzynarodowego kształcenia historiczno-politycznego…

»» Workshop DPJW Lublin

Untitled-en

Trebnitzer Schlossgespräche

Termine 2011 | Schloss Trebnitz, Brandenburg

Auch 2011 lädt das Institut in Kooperation mit Schloss Trebnitz wieder zu Historischen Salons in die Märkische Schweiz. Thema ist u.a. “Asyl , Asylbewerber, Geduldete. 20 Jahre Asylpolitik in den Neuen Bundesländern” …

»» Untitled-en

Spring School Zagreb

Erinnerungskulturen an Holocaust und Kriegsverbrechen im Vergleich

Spring School | 15.-20. März, Zagreb

internationale Seminarwoche über die Kulturen der Erinnerung an den Holocaust und den Zweiten Weltkrieg in Kroatien, Bosnien-Herzegowina und Serbien sowie in Frankreich, Polen und Deutschland.

»» Spring School Zagreb

Forum for Applied History

Forum Angewandte Geschichte

eine Tagung für Geschichtswissenschaftler und Akteure der historisch-politischen Bildung

Am Begriff “Angewandte Geschichte” werden mögliche Reibungsflächen zwischen wissenschaftlichen Diskursen, zivilgesellschaftlichen Positionen und ökonomisch motivierten Formen des Umgangs mit Geschichte…

»» Forum for Applied History

Untitled-en

Achtung Dorfreporter! Geschichte selbstgemacht.

Geschichtsworkshop für SchülerInnen

Die Berliner Mauer ist als Symbol der Teilung zur Ikone geworden. Was aber passierte ‘nebenan’, in den brandenburgischen Dörfern, die an Berlin grenzen, nach 1989? In diesem Projekt erforschen Jugendliche…

»» Untitled-en

Zapadni Balkan

Zapadni Balkan

Arbeitsgruppe zu Themen der Erinnerungskultur im postjugoslawischen Raum

Seit Sommer 2010 arbeitet das Institut für angewandte Geschichte im Rahmen eines neuen Schwerpunktes zur Erinnerungskultur im postjugoslawischen Raum. Das Institut hat sich dazu mit zivilgesellschaftlichen Akteuren der Vergangenheitsaufarbeitung auf dem Westlichen Balkan vernetzt…

»» Zapadni Balkan

EN: Zwischen Neumark und Ziemia Lubuska

Zwischen Neumark und Ziemia Lubuska

Eine Studienreise durch die Neumark, das Sternberger Land und die historische Grenzmark

Frankfurts transnationales Umland ist unsere Reiseregion: Terra Transoderana – Land über der Oder, früher das deutsche Ostbrandenburg, seit 1945 die polnische Wojewodschaft Lubuskie…

»» EN: Zwischen Neumark und Ziemia Lubuska