Mär 302013
 

Cover Eastern AllstarsEASTERN ALLSTARS – Zwölf Biographien großer Ballsportler zwischen Ostsee und Schwarzem Meer

Geschichtsüberblick und Spielerkartensatz zur EURO 2012 in Polen und der Ukraine

mit Zeichnungen des Berliner Comickünstlers Thomas Gronle, einem Übersichtsartikel über 100 Jahre Fußball in Polen und der Ukraine von Martin Brand und einem Vorwort von Karl Schlögel.

Sie haben nie ein Spiel zusammen bestritten, kein gemeinsames Trainingslager absolviert und sind doch für die Europameisterschaft qualifiziert. Obwohl sie verschiedene Sprachen sprechen und keine einheitlichen Trikots tragen, laufen sie als die Traumbesetzung der Euro 2012 in Polen und der Ukraine auf: Die EASTERN ALLSTARS. Eine nie dagewesene Mannschaft großer Fußballer aus 100 Jahren Rasensport zwischen Ostsee und Schwarzem Meer.

Weitere Infos zum Projekt finden Sie hier:

Projekthomepage und Einblick in die Spielerkarten: www.eastern-allstars.eu

Infos zu den Ausstellungen in Berlin, Charkiw und Frankfurt (Oder)

Jetzt bestellen beim Vergangenheitsverlag!

Projektinformationen

Anlass | „Gemeinsam Geschichte schreiben“ – unter diesem Motto richten Polen und die Ukraine in diesem Jahr die Fußball-EM aus. Gemeinsame Fußballgeschichten schreiben beide Länder seit langem. Die Region zwischen Oder und Don kann auf über einhundert Jahre Ballsport im Schatten und Glanz historischer Ereignisse zurückblicken.

Inhalt | Anhand der Erfolge und Tragödien einzelner Spieler werden die historischen Anfänge, großen Siege und dramatischen Momente des Ballsports auf und neben dem Platz wieder erlebbar. Die Biographien zeigen ein Jahrhundert Fußball: Von der zwischen Polen und Ukrainern umstrittenen Geburtsstunde des Kicks bis zu den goldenen Generationen der 1970er und 1980er Jahre, von den Auswirkungen großer Umbrüche in der Politik bis zu den wirtschaftlichen Transformationen der Gegenwart.

Format | Die Portraits erscheinen als limitierter zwölfteiliger Spielerkartensatz. Hochwertige Materialien und Druckverfahren sowie ein unikates Design im Comicstil garantieren für eine ansprechende und extravagante Produktästhetik und späteren Sammlerwert. Auf der Rückseite jeder Spielerkarte findet sich ein knapper Text zur Spielerbiografie. Dem Satz liegt eine 30-seitige Bildbroschüre bei. Die Spielerportraits sind hier im historischen Kontext beschrieben. Broschüre und Spielerkarten werden in einem Pappschuber angeboten.

Förderung & Verlag | The Project EASTERN ALLSTARS was funded by the Stifterverband für die deutsche Wissenschaft and the DFB – German Football Association and has been published at the Vergangenheitsverlag.

Illustrationen: Thomas Gronle
Autoren: Martin Brand | Robert Kalimullin

Projektkoordination und Herausgeber
Stephan Felsberg
Tim Köhler

Print Friendly