Dez 012015
 
culmix

Besuch im Comicmuseum Brüssel

Über zwei Jahre war das Institut Teil der Grundtvig-Lernpartnerschaft „Kultur ohne Grenzen. Kulturelles Erbe im multikulturellen Umfeld“ mit drei Partnerorganisationen aus Polen, Belgien und der Türkei. Im Vordergrund des Projektes standen die Themen Kulturelles Erbe, kulturelle und künstlerische Bildung sowie die mögliche Verbindung von beidem.

Die Teilnehmer der Lernpartnerschaft waren ehrenamtliche und hauptamtliche Mitarbeiter der Partnerorganisationen, die im Bereich informeller künstlerischer und kultureller Erwachsenenbildung arbeiten. Bei vier Treffen an den Standorten der Partner in Brüssel, Slubice, Gümüshane/Trabzon und Frankfurt/Berlin bekamen die Teilnehmer Einblicke in die Arbeit der einzelnen Organisationen.

gefördert durch das Grundtvig-Programm der Europäischen Union

Partnerorganisationen:

Fundacja Dobro Kultury, Slubice/Polen

SmartBe, Brüssel/Belgien

Gümüşhane Kültür ve Sanat Derneği, Gümüşhane/Türkei

Programmbericht

Print Friendly, PDF & Email