Feb 072013
 

audioguideErleben Sie mit Audioguide und virtuellem Stadtplan die jüdische Stadtgeschichte in Frankfurt (Oder)!

www.juedischesfrankfurtvirtuell.de/

Noch nie von dem jüdischen Gotteshaus im Frankfurter Zentrum gehört? Am Brunnenplatz 35 stand früher eine Synagoge! Auch gab es in Frankfurt (Oder) früher eine große jüdische Gemeinde.

So ist es ganz oft – die Spuren jüdischen Lebens sind zerstört und andere Gebäude stehen jetzt dort. Man braucht Hilfe, wenn man der verborgenen jüdischen Geschichte Frankfurts auf die Spur kommen möchte.

Die Audioguides können auch kostenfrei in der Tourist-Iinformation Frankfurt (Oder) ausgeliehen werden.

Der virtuelle Stadtplan www.juedischesfrankfurtvirtuell.de zeigt auch eine Auswahl der in Frankfurt (Oder) und Słubice verlegten Stolpersteine.

Die Geschichten zu jüdischen Orten und Bürgern der Stadt  haben Studenten der Viadrina zusammen mit Frankfurter Initiativen recherchiert und erzählt.

Print Friendly, PDF & Email